Unternehmen

Die Firma Weiss Fertigungstechnik wurde im Jahr 2006  gegründet. Seitdem gab es ein stetiges Wachstum. Die wichtigsten Erweiterungen und einen Ausblick was 2018 bringen wird haben wir hier in chronologischer Reihenfolge zusammengestellt.

01.12.2006     Gründung der FA. Weiss Fertigungstechnik mit Sitz in Renningen-Malmsheim

01.02.2007     Selbständiges Einzelunternehmen bestehend aus einem Inhaber und einer                                 Boley Drehmaschine auf 80 m²

01.05.2007     Festeinstellung eines zweiten Mitarbeiters im Bereich Produktion

15.12.2007     Kauf eines Bearbeitungszentrum Mikron HCE 400 P

01.06.2008     Übernahme der FA. Mattes

03.07.2009     Anschaffung Messmikroskop Garant MM1 und Mitotoyo LH-600

01.01.2010     Produktionserweiterung/Umzug auf 600 m² und DNC-vernetzung im Betrieb

16.08.2010     Anschaffung Kelch Voreinstellgerät

02.10.2010     Kauf Spinner Dreh-Fräszentrum TTC 300 mit Stangenlader

23.10.2011     Grundstückserwerb im Gewerbegebiet „Kolbenäcker“ 2500 m²

02.09.2012     Maschinenkauf HAAS VF-3 mit 4 Achse

27.01.2013     Erweiterung konventionelle Drehmaschine Pinacho S-90VS/180

18.03.2013     Festeinstellung eines dritten Mitarbeiters im Bereich Produktion

14.10.2013     Qualitätsmanagementsystem Abnahme durch EQ-ZERT

25.11.2013     Erwerb der Software SolidWorks und SolidCAM

1.09.2017      Bau einer Produktionshalle in dem Gewerbegebiet Kolbenäcker bei                                                  Friolzheim

7.03.2018     Kauf eines neuen Bearbeitungzentrum mit Automation- Matsuura MX520 PC4

 

Ausblick 2019

 

20160427_184444